METALL.

Unsere Flammenfreie Gasbrenner-Technologie entlang der gesamten Prozesskette.

Rund um die Herstellung und Verarbeitung von Metallen wird Wärme zur Formbarkeit, Verflüssigung oder für den Transport des flüssigen Materials benötigt.

Herkömmliche Beheizungs- und Wärmeanlagen nutzen dabei vorwiegend Gasbrenner mit offener Flamme (z.B. Pfannenfeuer). Dieses Verfahren ist jedoch durch den hohen Energieverbrauch sehr ineffizient und unwirtschaftlich.

promeos® bietet deshalb individuelle Beheizungslösungen mit der flammenfreien Gasbrenner-Technologie an. Diese Technologie wird in individuell von promeos® entwickelte Beheizungsanlagen eingesetzt. Bestehende Beheizungsanlagen lassen sich mit der Brennertechnologie umrüsten oder erweitern – energieeffizient, wirtschaftlich, produktivitätssteigernd und umweltfreundlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Gasbrenner-Technologie von promeos® wird bei folgenden Anwendungen eingesetzt:

  • Schmelzöfen
  • Gieß-,Transport- und Behandlungspfannen
  • Gießwerkzeuge und Kokillen
  • Gießfilterboxen
  • Rinnenbeheizung
  • Behandlungsöfen
  • Schweißnahtvorwärmung
  • Vorwärmung von Werkzeugen
  • uvm.

Am Beispiel eines Guss-Prozesses:

Integration wo es Nutzen stiftet.

Trocknung und Vorwärmung von Pfannen

Trocknung und Vorwärmung von Pfannen

Beheizungsanlage zur Vorwärmung von Gießformen

Beheizungsanlage zur Vorwärmung von Gießformen

Gießrinnen-Beheizungsanlage

Gießrinnen-Beheizungsanlage

Erfahren Sie mehr zu den Lösungen für die Metall Branche.

Rufen Sie uns an:
Dr. Baris Ates
+49 911 377 367-0
sales@promeos.com

Wenn Sie mehr erfahren wollen, werfen Sie einen Blick in unsere Broschüre über homogene und effiziente Wärme.